02.05.2019

ParcelLock mit Auszeichnung ‚Klimazeichen Bergedorf‘ geehrt

Hamburger Unternehmen ParcelLock wurde auf der Bergedorfer Klimaschutzinitiative von Umweltsenator Jens Kerstan für seine nachhaltige, anbieteroffene, neutrale Paketzulieferungs-Software-/Technologie-Lösung zur Effizienzsteigerung auf der ‚letzten Meile‘ ausgezeichnet. Städte geraten an ihre Belastungsgrenzen. Der steigende Paket-Lieferverkehr, insbesondere durch das dramatisch steigende Online-Kaufverhalten, hat in Sachen Effizienzsteigerung viel Luft nach oben. Durch die Bündelung der zugelieferten Paketvolumina in eine zentrale Paketstation, in lokalem Umfeld, werden für die Paketzulieferdienste Wege verkürzt, eine erfolgreiche Erstzustellung gewährleistet und Ressourcen, Luft und Umwelt geschont sowie die Lebensqualität im unmittelbaren Umfeld verbessert. Das alles mit optimalem Service – sicher, schnell und flexibel. 24/7, individuell auf den Verbraucher abgestimmt – warten die Lieferungen in den Paketstationen auf die Abholung  je nach persönlichem Bedarf – flexibel und sicher – wann und wo es dem Einzelnen passt.

 

Pressemitteilung: Auszeichnung ‚Klimazeichen Bergedorf‘